Wer kennt das nicht… du hast wunderbare Träume von Freiheit, Unabhängigkeit, Sonne und Meer. Und vielleicht malst du es dir auch schon vor deinem inneren Auge aus, wie du am Strand entlangspazierst, das Meer deine Knöchel umspielt und fast riechst du auch den salzigen Geruch und hörst die Möwen schreien. Oder du träumst davon, einen Töpferkurs in der Toskana zu besuchen (jajaja ich weiß, Klischee) oder den Job hinzuwerfen und dich selbständig zu machen. UndLies weiter


Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

Wie ist es bei dir? Magst du Komplimente? Ich denke mir, im ersten Moment wirst du sagen „Ja klar!“. Es ist ja auch eine schöne Anerkennung dir selbst gegenüber. Aber jetzt denke einmal nach: Wie reagierst du tatsächlich, wenn dir jemand ein Kompliment macht? Freust du dich und bedankst dich mit einem strahlenden Lächeln oder wirst du verlegen und wiegelst, ab. Der Rock ist alt, die Haare saßen gestern besser, der Kuchen, ach, das warLies weiter


Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

Für die heutige Woche habe ich Kali gezogen, die den Tod darstellt So schlimm, wie es sich im ersten Moment anhört, ist es aber nicht, denn es geht nicht um den physischen Tod, sondern darum, etwas zu beenden, Veränderungen anzunehmen und zu sehen, wo hier auch neue Möglichkeiten liegen. Ich verwende das Mythical Goddess Tarot von Katherine Skaggs.Lies weiter


Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

http://u1zt54.podcaster.de/download/Auszeit_08_entspannungstipps.mp3   Ich verrate dir in der achten Episode acht schnell umsetzbare Tipps, um den Druck aus deinem Alltag herauszunehmen. Schließlich ist es ja meist so, dass wir uns selbst zu viel Druck machen, permanent unter Dampf stehen und auch viel von uns verlangt wird. Du kannst dir in deinen Tagesablauf kleine Auszeiten einbauen, in denen du dich entspannen kannst. Wenige Minuten können Wunder wirken und dir wieder Power geben. Hier ist eine kurze ZusammenfassungLies weiter


Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

Wie startest du eigentlich in den Tag? Springst du aus dem Bett, hüpfst unter die Dusche, schnell einen Kaffee, rein die Klamotten? Vielleicht noch den Kindern die Brote schmieren, sie für die Schule fertig machen und dann schnell in die Arbeit? Und auf eine Morgenroutine hast du keine Lust, denn dann müsstest du ja noch früher aufstehen? Aber bevor wir starten, einmal eines: Mein volles Verständnis, wenn du nicht früher aus dem Bett willst alsLies weiter


Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

Ich weiß ja nicht, wie es dir geht, aber manchmal bin ich wirklich entscheidungsinsuffizient. Ich habe das Wort mal gehört und fand es grandios. Es heißt einfach nicht fähig zu sein, eine Entscheidung zu treffen. Das passiert mir ehrlich gesagt regelmäßig in der Lieblingspizzeria. Viele kennen das auch, wenn sie vor dem Kleiderschrank stehen und sich nicht entscheiden können, was sie anziehen sollen. Das sind Entscheidungsschwierigkeiten, die von einem Überangebot herrühren und genau um dieLies weiter


Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

http://u1zt54.podcaster.de/download/Auszeit_07_ue40_allein_reisen_traeume_leben.mp3   Ich bin der Meinung, dass es fast nie zu spät ist, deine Träume zu leben, zumindest nicht die meisten Träume. Da gibt es ältere Damen, die mit 90 noch Fallschirmspringen oder im offiziellen Rentenalter noch einmal ein Studium oder ein Business beginnen. Wenn du Träume hast, dann solltest du sie leben, denn das wird dein Leben verändern. Was gerade Reisen so besonders macht und wie es dein Leben beeinflussen kann, darüber spreche ichLies weiter


Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch: