Lebst Du im Gestern, im Heute oder im Morgen? Ich habe beobachtet, dass viele Menschen in allen möglichen Zeiten leben, nur nicht in der Gegenwart. Viele leben in der Vergangenheit, in der guten, alten Zeit, in der alles besser war. Das Gras war grüner, der Himmel blauer, die Sommer schöner und die Menschen netter. Sie schwelgen geradezu in den Erinnerungen, träumen sich in die Vergangenheit und schwärmen von den Tagen, als sie jünger, glücklicher undLies weiter


Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

Wer kennt das nicht… du hast wunderbare Träume von Freiheit, Unabhängigkeit, Sonne und Meer. Und vielleicht malst du es dir auch schon vor deinem inneren Auge aus, wie du am Strand entlangspazierst, das Meer deine Knöchel umspielt und fast riechst du auch den salzigen Geruch und hörst die Möwen schreien. Oder du träumst davon, einen Töpferkurs in der Toskana zu besuchen (jajaja ich weiß, Klischee) oder den Job hinzuwerfen und dich selbständig zu machen. UndLies weiter


Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

Wie ist es bei dir? Magst du Komplimente? Ich denke mir, im ersten Moment wirst du sagen „Ja klar!“. Es ist ja auch eine schöne Anerkennung dir selbst gegenüber. Aber jetzt denke einmal nach: Wie reagierst du tatsächlich, wenn dir jemand ein Kompliment macht? Freust du dich und bedankst dich mit einem strahlenden Lächeln oder wirst du verlegen und wiegelst, ab. Der Rock ist alt, die Haare saßen gestern besser, der Kuchen, ach, das warLies weiter


Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

Für die heutige Woche habe ich Kali gezogen, die den Tod darstellt So schlimm, wie es sich im ersten Moment anhört, ist es aber nicht, denn es geht nicht um den physischen Tod, sondern darum, etwas zu beenden, Veränderungen anzunehmen und zu sehen, wo hier auch neue Möglichkeiten liegen. Ich verwende das Mythical Goddess Tarot von Katherine Skaggs. Das könnte dich auch interessieren Wo kommst du eigentlich zu kurz? Winterlust statt Winterfrust Wie Nepal michLies weiter


Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

Wie startest du eigentlich in den Tag? Springst du aus dem Bett, hüpfst unter die Dusche, schnell einen Kaffee, rein die Klamotten? Vielleicht noch den Kindern die Brote schmieren, sie für die Schule fertig machen und dann schnell in die Arbeit? Und auf eine Morgenroutine hast du keine Lust, denn dann müsstest du ja noch früher aufstehen? Aber bevor wir starten, einmal eines: Mein volles Verständnis, wenn du nicht früher aus dem Bett willst alsLies weiter


Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

Ich weiß ja nicht, wie es dir geht, aber manchmal bin ich wirklich entscheidungsinsuffizient. Ich habe das Wort mal gehört und fand es grandios. Es heißt einfach nicht fähig zu sein, eine Entscheidung zu treffen. Das passiert mir ehrlich gesagt regelmäßig in der Lieblingspizzeria. Viele kennen das auch, wenn sie vor dem Kleiderschrank stehen und sich nicht entscheiden können, was sie anziehen sollen. Das sind Entscheidungsschwierigkeiten, die von einem Überangebot herrühren und genau um dieLies weiter


Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

Vielleicht denkst du dir, dass ich zur Zeit gerade etwas dunkel unterwegs bin, letzte Woche ging der Artikel in eine ähnliche Richtung. Das mag schon sein, aber ich schreibe ja auch darüber, was mich gerade so bewegt und es macht auch keinen Sinn, immer nur pink und fluffig zu sein, denn das Leben ist nicht so. Das weißt du und das weiß ich, auch wenn Facebook, Instagram und Co. uns ein anderes Bild vermitteln. IchLies weiter


Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

Wenn ich manchmal Blogartikel oder Beiträge in den sozialen Medien lese und es nur noch pink, positiv und voller Licht und Liebe ist, dann schüttelt es mich doch schon ein wenig. Alles scheint perfekt und es liegt nur an deinem Mindset, wenn es bei dir nicht rund läuft. Du brauchst nur ein paar Affirmationen, positives Denken, das passende Räucherstäbchen und ein Dutzend Sonnengrüße. Dann löst du auch noch schnell ein paar negative Glaubenssätze im VorbeigehenLies weiter


Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

Kennst du das auch? Überall stolperst du über Tipps, wie du effektiver deinen Tag gestaltest, fitter und schlanker wirst, am besten 10 Jahre jünger aussiehst und nur noch positiv denken kannst, damit auch dein Mindset ja nur auf Erfolg programmierst. Dafür gibt es etliche Apps und Gadgets, die dir erzählen, wie viel du noch essen darfst, um dein Gewicht zu halten, wie viele Schritte du noch gehen musst, um dein Tagesziel zu erreichen etc. DuLies weiter


Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch:

Allenthalben stolpere ich in letzter Zeit häufig über das Gesetz der Anziehung als universelles Gesetz. Viele sprechen davon, ich jetzt auch und ich will dir heute einfach einmal erzählen, was es mit diesem Gesetz auf sich hat und wie du es für dich nutzen kannst. Ich fange am besten mit einem Zitat von Albert Einstein an, den du sicher nicht als Dummkopf oder esoterischen Spinner bezeichnen würdest: „Alles ist Energie, und dazu ist nicht mehrLies weiter


Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, dann teile ihn doch: