Du kannst dir unser Interview auch anschauen:

Mit dem Klick auf das Video verbindest du dich mit YouTube

Ich habe heute die Freediving-Instructor Trainerin Alexandra Schaef zu Gast.

Alexandra ist Freitaucherin aus Leidenschaft und Freediving Instructor Trainerin. Das Freediving, das Erleben der Unterwasserwelt mit einem Atemzug, ist für sie sehr viel mehr als Meter und Minuten. Es ist für sie eine wunderbare Auszeit vom Alltag und es verbindet die Menschen wieder mit der Natur, mit anderen und vor allem mit sich selbst.

Ich plaudere mit Alexandra über

  • den Unterschied zwischen Freediving (Freitauchen) und Apnoe-Tauchen,
  • was Freediving mit Entspannung zu tun hat,
  • wie sie zu diesem Sport gekommen ist,
  • welche Voraussetzungen man dafür mitbringen muss,
  • wie sie das Freediving und die Selbständigkeit verändert haben,
  • Grenzen im Kopf und wie man sie überwindet,
  • was man aus diesem Sport in den Alltag mitnehmen kann,
  • wie ein Wassersport mit einem Online-Business zusammengeht,
  • was ihr Kraft gibt und
  • was für sie ein erfülltes Leben ausmacht.
Alexandra findest du unter free-diving. de. Im August 2019 macht sie auch einen Basis-Kurs im wunderschönen Tessin in der Schweiz.

Ich hoffe, dass ich mit diesem ausführlichen Artikel dir einen guten Überblick zum Thema Kooperationen geben konnte. Natürlich freue ich mich über Ergänzungen und deinen Erfahrungsbericht als Kommentar.

 
 
 
 

Dir gefällt mein Blog und du willst mehr Inspiration für dein Business, dein Mindset und einfache Technik-Tipps?

Dann melde dich jetzt für meine BizTipps an und freue dich auf wöchentliche Neuigkeiten, Angebote, Hintergrundgeschichten sowie exklusive Tipps in deiner Mailbox.

Ich beachte den Datenschutz und du kannst dich auch jederzeit wieder von meinen BizTipps abmelden.

 

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden

Ivana

Bist du eine Passionpreneurin? Ich begleite dich auf meinem Blog und in meinen Coachings dabei, dein Unternehmen, für das du brennst, erfolgreich online zu bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.