Frau auf Berggipfel

Deine Heldenreise

Mit Tarot und Journaling deine innere Weisheit entdecken
Selbstlernkurs

 

Die 22 Karten der Großen Arkana des Tarot beschreiben die Reise des unbedarften Narren, der sich ohne Wertung und ohne Vorurteile auf den Weg macht, sich selbst und die Welt zu entdecken.

Er verlässt sich zu Beginn der Reise auf seine Intuition und seine Erfahrungen, die er mitbringt.

Er kommt mit den unterschiedlichen Seiten des Seins in Berührung, den hellen und den dunklen, bevor er am Ende sein wahres Ich erkennt.

Ich lade dich ein, dich gemeinsam mit mir auf eine besondere innere Reise zu begeben, in deren Verlauf du dich ein Stück besser kennenzulernen.

Du wirst mit den Fragen tief in dein Inneres eintauchen und bestimmt die ein oder andere Erkenntnis haben, die dich überraschen wird.

Ich verbinde die Reise durch die 22 Karten mit Journaling. Mit dieser Kombination erreichst du besser dein Unterbewusstsein und deine Intuition, so dass du nach dieser Reise dir selbst ein Stück näher gekommen bist.

Du brauchst übrigens keine Vorkenntnisse zu Tarot. Alles, was du über die Karten für den Kurs wissen solltest, erkläre ich dir.

Tarotkarten

Was bringen dir „Deine Heldenreise 2024“?

Ich liebe es zu reisen, auch in der realen Welt und ich sehe das Leben als eine Reise, die eigentlich nur ein Ziel hat: uns selbst immer besser zu verstehen und uns so anzunehmen, wie wir sind.

Nicht umsonst stand über dem legendären Orakel von Delphi der Ausspruch „Erkenne dich selbst“.

Journaling, also reflektierendes Schreiben, kann dir helfen, einen guten Schritt vorwärts auf dieser Reise zu machen. Lass dich auf diesen Prozess ein und du wirst überrascht sein, was aus deiner Feder fließen wird.

Diese 22-tägige Reise führt durch die Karten der Großen Arkana. Du wirst die Liebenden treffen, aber auch den Tod, den Stern, die Hohepriesterin, den Gehängten, die Sonne, den Magier, den Eremiten, die Herrscherin und viele weitere kraftvolle Archetypen und Symbole. Jede*r hat eine besondere Botschaft für dich, die für dich genau die richtige in diesem Moment ist.

Durch die Symbolkraft des Tarot wird dein Unterbewusstsein angesprochen und je nachdem, was für dich wichtig ist, wirst du unterschiedliche Dinge wahrnehmen.

Ich möchte dich mit diesem Kurs erMUTigen, in den Spiegel deiner Seele zu blicken. Du bist das Herz deines Business und je besser du mit dir selbst verbunden bist, desto authentischer und erfolgreicher wird sich auch dein Business entwickeln.

Diese Reise wird dir zeigen,

  • wie du mit Journaling und Tarot dich besser kennenlernen kannst,
  • wie du kreativ deine Intuition stärken kannst,
  • wie du neue Sichtweisen gewinnen kannst,
  • aktiv dein Leben in die Hand nehmen kannst,
  • was für dich wirklich wichtig ist,
  • wie du mehr Verstädnis für dich entwickeln und dich immer besser annehmen kannst.

Jede Reise ist ein Abenteuer, bei dem Unvorhergesehenes passieren kann. Bist du bereit?

Ist der Kurs richtig für dich?

Ja, wenn du

  • ein offenes Herz hast,
  • gerne schreibst (oder sprichst)
  • dich mit deiner Intuition und deiner inneren Weisheit verbinden möchtest
  • neue Ideen und Perspektiven für dein Leben / dein Business entdecken möchtest
  • deinen gegenwärtigen Zustand durch ergebnis-/wahlorientierte Fragen verändern möchtest
  • neugierig auf eine ganz besondere Reise bist – und die spannendsten Reisen sind immer die Reisen zu uns selbst

Du brauchst übrigens keine Vorkenntnisse zu Tarot. Alles, was du über die Karten für den Kurs wissen solltest, erkläre ich dir.

 

Nein, wenn du

  • einen reinen Tarot-Kurs suchst,
  • nichts mit Karten oder innerer Reflexion anfangen kannst,
  • nicht offen bist, dich auf eine neue Erfahrung einzulassen

Die nächste Heldenreise startet im April 2024.

Sie wird von mir live über 8 Wochen begleitet.

Wenn du rechtzeitig informiert werden willst, dann trage dich für die Tarot-Post ein und du wirst zu den ersten gehören, die alle Infos bekommen:

Nach der Eintragung wirst du regelmässig News rund um Tarot, Mindset und Spiritualität von mir bekommen. Ich werde dich auch ab und zu über meine Angebote informieren. Du kannst dich natürlich jederzeit wieder unkompliziert mit einem Klick austragen. Alle Infos über den Anbieter findest du in der Datenschutzerklärung.

Das sagen Frauen, die schon diese Reise erlebt haben

Ich bin gerade in einer Zeit des Umbruchs, der Neuorientierung und Neuausrichtung – da kam mir die Reise gerade sehr gelegen 🙂 
Ich hatte keine Erwartungen, ich war einfach neugierig, wo die Reise für mich hingehen würde.
Es war sooo inspirierend und ich habe viele neue Denkanstöße bekommen. Dafür ein riesengroßes DANKESCHÖN!!!

Larissa

Ich hatte keine Erwartungen, ich habe es einfach fliessen lassen und bin auf Schönste positiv überrascht worden.

Es war sehr bereichernd, intensiv und wertvoll, überraschend und nährend. Ich habe mich sehr gut geführt und aufgehoben gefühlt.
Ivana hat ihr Wissen und ihre Gedanken vorbehaltlos mit uns geteilt.Ich fühlte mich genau da abgeholt wo ich gerade stehe und durch das wunderbare Journaling gut geführt. Seelentief und herzenswarm. Ich kann es jedem ans Herz legen, diese Jorunalingreise mitzumachen. Frau staunt was sich hier alle an Schätzen offenbart…
L*****

Der Kurs hat mir schon vom Titel her gefallen. Ich habe, da ich Tarot sehr mag, gar nicht erst gelesen wie es ablaufen soll, zumal ich ja Ivana schon aus der Arbeit an der Webseite als sehr kompetent und immer den Punkt treffend kennen gelernt hatte.

Superschön waren die Impulse und Fragen (auch wenn ich für mich Journaling nicht als meine Lieblingsdisziplin kennengelernt habe) und die Auswahl der Kartenmotive.
Ich habe mir meist morgens nur die Kartenmotive angeschaut und bin dann damit durch den Tag gewandert, was mir alleine schon viele Ideen und Aha-Momente beschert hat. Es war eine wundervolle Erfahrung für mich und ich kann Ivanas Arbeit nur einmal mehr empfehlen.

Martina

Coach bei "Balance finden, heil werden, kreativ sein"

Was du noch wissen solltest

Wie ich mit Karten arbeite

Ich liebe Kartendecks und ich arbeite eigentlich täglich mit ihnen. Sie geben mir Impulse für den Tag, für mein Journaling (daher kam auch die Idee für diesen Kurs 😉 ) und oft genug halten sie mir den Spiegel vor, wenn ich feststecke. Sie zeigen mir, was ich nicht unbedingt sehen will und bringen mich so wieder auf meinen Weg.

Ich verwende sie NICHT, um in die Zukunft zu schauen oder Prognosen zu machen, denn ich bin davon überzeugt, dass ich meine Zukunft selbst gestalte. Sie sind für mich Begleiter, Ratgeber und eine Brücke zu meiner inneren Weisheit. Mit ihnen fällt es mir einfach leichter, mich zu verbinden. Es geht auch ohne, aber mit den wunderschönen Bildern geht es besser und macht auch noch mehr Spaß. Ich finde sie einfach auch als Kunstwerke wunderbar.

Wo findet der Kurs statt?

Ich stelle die Inhalte (alle Journaling-Fragen und Live-Videos) auf meiner eigenen Plattform in einem geschlossenen Mitgliederbereich zur Verfügung.

Wie läuft der Kurs ab?

Du bekommst sofort Zugang zur ersten Lektion, dem Narren. Danach wird täglich eine weitere Lektion freigeschaltet.

Du hast ein Jahr nach Anmeldung Zugang.

Was solltest du mitbringen?

Für diesen Kurs brauchst du keine Vorkenntnisse. Alles, was du benötigst ist ein offenes Herz, die Bereitschaft, sich auf die Inhalte einzulassen und Neugier.

Für dein Journaling solltest du dir am Tag 15-20 Minuten Zeit nehmen.

Ich sehe mich als deine Reisebegleiterin, die dir Impulse gibt und dich ermutigt, dich auf die spannendste Reise überhaupt zu begeben – die Reise zu dir selbst.

Es ist einfach ein Angebot an dich, etwas Neues auszuprobieren und neue Erfahrungen zu machen. Du entscheidest immer selbst, was für dich passt und was nicht.

Meine Empfehlung ist:

  • Ein schönes Notizbuch für diese Zeit
  • Wenn du magst, ein Tarot-Deck, aber das ist nicht unbedingt notwendig. Ich werde dir immer die aktuelle Karte zeigen.
Technische Voraussetzungen

Du brauchst einen internetfähigen Laptop, Handy geht zur Not auch.

Alle Materialien und Videos werde ich auf meiner eigenen Plattform zur Verfügung stellen.

Karten

Hi, ich bin Ivana und

vor 30 Jahren habe ich mir meine ersten Tarot-Karten gekauft. Mich haben die Bilder in ihren Bann gezogen und natürlich war ich neugierig, ob sie mir etwas über meine Zukunft verraten. Das hat nicht funktioniert, aber die Faszination ist geblieben.

Ich fing an, mich mit den Karten intensiver zu befassen und war am Anfang völlig überfordert. Die Bedeutungen von 78 Karten auswendig zu lernen war mir zu viel und sie landeten in der Schublade. Dennoch konnte ich meine Finger nicht von ihnen lassen und habe etliche Versuche gestartet, Zugang zu Tarot zu finden.

Dann lernte ich eine intuitive Herangehensweise kennen und alles änderte sich. Heute sehe ich Tarot als Tor zu meiner Seele, als Ratgeber und als Kompass für mein Leben.

Ich nutze Tarot als wertvollen Ratgeber in allen Bereichen meines Lebens.  So kann ich bewusst(er) meinen nächsten Schritt planen.

Ivana Drobek Tarotexpertin